Spannung zwischen Alt und Neu

Generalsanierung (Geförderte Sockelsanierung)
1070 Wien, Kaiserstrasse 89
Bei gegenständlichem Objekt handelt es sich um ein Althaus mit 20 Wohnungen, die größtenteils saniert und teilweise neu gebaut wurden. 15 Wohnungen wurden in unbefristeter Hauptmiete neu vergeben. Die Wohnungen sind über den neuen Hauszugang und den neu zugebauten Aufzug größtenteils behindertengerecht erreichbar. Jeder Wohnung ist im sanierten Keller eine neues Kellerabteil zugeordnet. Sämtliche Dachgeschosswohnungen bzw. Wohnungen im Aufstockungsbereich des Straßen- und Hintertraktes sind mit Terrassen bzw. Loggien ausgestattet. Ein neu gestalteter Innenhof wurde errichtet, die Dachterrassen sind teilweise begrünt.
 
Straßenbahnlinien 5, 6 und 18 in unmittelbarer Nähe, U6 Station – Burggasse/Stadthalle, Autobuslinie 48A, Westbahnhof, begrünte Verkehrswege in der Kandlgasse und Wimbergergasse, Grünweg vom Urban Loritz Park über die Westbahnstraße zur Kaiserstraße.
 
Sie finden Einkaufsmöglichkeiten in der Kaiserstraße, Thaliastraße sowie ein umfangreiches Angebot in der nahe gelegenen Mariahilferstraße. In wenigen Gehminuten erreichen Sie auch die Lugner City als Einkaufszentrum.
 

Die Wiener Stadthalle, am Vogelweidplatz, mit einem großen Angebot an Konzerten, Messen, Sportveranstaltungen und dem Stadthallenbad befindet sich in unmittelbarer Nähe. Sowohl die städtische Hauptbücherei (am Urban Loritz-Platz), als auch Kindergärten und Schulen sind fußläufig leicht erreichbar.

Eigentümer: GEWOG Gemeinnützige Wohnungsbau- GesmbH
Projektentwicklung: at home Immobilien-GmbH
Architekt:
Baubeginn: Jänner 2006
Bezugstermin Oktober 2007

Wohnungen

Wohnungsgrößen: 46m² - 110m²
Wohnfläche gesamt: 2090
Wohnungen gesamt: 20
Saniert: 5
Neubau: 9
Dachgeschoß: 1

Informationen

Geschosse: 2
Aufstockung: 4
Aufzug: Ja
Waschküche: Nein
Fahrradraum: Ja
Kinderwagenabstellraum: Ja
Vormerken
Empfehlen
Geben Sie hier die jeweiligen Daten an. Alle relevanten Projektdaten werden automatisch an den Empfänger versendet.